MENÜ

Mein Hundeblog

Ihr Suchergebnis

Fragerunde

Hier gibt es die Fragen, welche wir auf der 2. Juli Wanderung klärten und diskutierten, für alle zum Lesen und Lernen.

Was ist eine Wasserrute?

Ist eine Schwanzlähmung, Hunde können sich nicht mehr bewegen, krümmen sich oft vor starken Schmerzen. Tritt oft bei Retrievern, Pointern, Settern auf, vermehrt bei Rüden. Entsteht durch anstrengendes Jagen, nasses/kaltes Wetter, Baden in zu kaltem oder sehr warmen Wasser. Je untrainierter der Hund umso größer die Gefahr. Zum Tierarzt, Entzündung zwischen den Wirbeln, verstauchte Gelenke an der Rute.

Warum wird ein Hund gechippt?

(mehr …)

Ältere Beiträge / Archiv